Diamondangels besteht seit 2007 als ein Diskussionsforum bzw. eine familiäre Gemeinschaft für Frauen mit Essstörung und anderer psychischer Problematik. Wir nehmen gerne neue Mitglieder ab 18 Jahren auf!

Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Hier können Grüße hinterlassen,
Fragen gestellt oder
Diskussion eröffnet werden!
Eure Meinung ist uns wichtig!

Moderatoren: Angel, coffee

Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Ungelesener Beitragvon Trinity » Mi 5. Sep 2012, 14:07

Lugner wiegt Katzi in Geld auf

(tma/ak) Anastasia "Katzi" Sokol, die Freundin des Baulöwen Richard Lugner, bekommt jetzt Unterstützung der etwas anderen Art im Kampf gegen ihre Magersucht. Die 22-Jährige, die sich zeitweise auf erschreckende 32 Kilogramm bei einer Größe von 1,62 Metern herunter gehungert hatte, bekommt jetzt als Motivationshilfe 1.000 Euro für jedes Kilo, das sie zunimmt von ihrem Freund.

Bild

Das Geld zahlt der Wiener Unternehmer auf ein Sparbuch ein, dass er seiner "Katzi" dann zum bevorstehenden 23. Geburtstag aushändigen will.

Eine willkommene Geburtstagsüberraschung, immerhin hat "Katzi" ein hartes Jahr hinter sich - die Magersucht war nicht alles, was Lugners Liebste zu bewältigen hatte: Erst erkrankte sie am Pfeifferschen Drüsenfieber, dann mussten ihre Brustimplantate ausgetauscht werden, weil sie ihre Gesundheit gefährdeten. Die Gelegenheit nutzte Anastasia um sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen und ließ gleich größere Implantate einsetzen.

Gefeiert wird der Geburtstag am Sonntag in der Heimat der gebürtigen Russin:

"Wir feiern zusammen in Moskau. Denn Katzi kommt ja ursprünglich aus Russland und hat auch die russische Staatsbürgerschaft", sagte Richard Lugner, der sich schon darauf freut, dann endlich die ganze Familie seiner Geliebten kennenzulernen, dem Magazin "Bunte".

Heute stößt der Österreicher schon mal im Okiru Running Sushi in der Wiener Lugner City auf den Geburtstag seiner Freundin an. Dann werden auch ihre neuen, größeren Brüste zu bewundern sein.

http://www.gmx.net/themen/unterhaltung/ ... #.A1000146



Sowas find ich krass. Frage mich ob das Naivität seinerseits ist oder ob er es wirklich nicht besser weis. Vielleicht ist es aber auch ein verzweifelter Schritt der Ratlosigkeit. Was denkt ihr darüber?
Trinity
 

Re: Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Ungelesener Beitragvon Nora » Mi 5. Sep 2012, 14:33

Ich glaube es is beides.....

ich beobachte das ja schon länger zwischen den beiden...das katzi hat er ja in einer TV show gefunden...und naja seit dem hats dann immer wieder folgen von ihnen gegeben Lugners im urlaub und so...da hat katzi schon immer im salat rumgestochert und hat auch eigentlich nie wirklich einen hel draus gemacht das sie es gestört ist bez wurde durch die gane aufmerksamkeit

Benutzeravatar
Nora
Diamondangel
 
Beiträge: 18573
Registriert: Mi 23. Dez 2009, 20:11
Wohnort: OberÖsterrich
Name: Karo
Alter: 30
Essstörung: EDNOS
Größe: 175

Re: Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Ungelesener Beitragvon Painless » Mi 5. Sep 2012, 23:46

Boaaa...bei sowas kommt mir doch das kalte kotzen :twisted: :roll:
wasn das fuer ein scheiss?
Ich glaub ja da geht es nur um Aufmerksamkeit...
Und wahrscheinlich bringts sogar was weil das "Katzi" so dermassen geldgeil ist das die magersucht ploetzlich nur noch zweitrangig ist!
Traurig ist doch sowas...
Ne krankheit so oeffentlich breit zu treten. Angenommen er mag ihr damit echt nur helfen...dann haette er es doch auch ohne presse tun koennen, oder?

Oh man...aber ich mag den typen auch einfach nicht - sorry, falls ich zu heftig reagiert haben sollte ;)
Wir Frauen sind Engel...und wenn man uns die Flügel bricht, fliegen wir weiter...auf einem Besen! Wir sind ja schließlich flexibel! ;D
Benutzeravatar
Painless
Abgemeldet./Gesperrt
 
Beiträge: 9116
Registriert: Di 23. Feb 2010, 19:24
Name: Elli
Alter: 25
Essstörung: Anorexia
Größe: 177

Re: Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Ungelesener Beitragvon Feechen » Do 6. Sep 2012, 02:10

Ich kenn den Typen noch nciht mals :oops:
Naja aber so wies aussieht hab ich aiuhc nicht s verpasst.
ALso Elli ich find deine Reaktion total nacvollziehbar.
Find das auch echt heftig sowas in die Öffentlichkeit zu ziehen.
Ich selbst hab mich beim lesen gefragt, ob ich für Geld zunehmen würde.
Die Antwort war ganz klar: Ich könnte es einfach nicht. Die Angst ist deswegen ja nicht weg. Ich mein ok vielleicht könnte ichs erst einmal aber nur mit dem Hintergedanken wieder abzunehmen. Also keine Ahnung ich finds eifnach bescheuert. Ne Krankheit mit Geld zu heilen :roll:
Bild
Benutzeravatar
Feechen
Moderatorin
 
Beiträge: 20270
Registriert: Mo 14. Mär 2011, 18:02
Wohnort: NRW
Name: Kathi
Alter: 25
Essstörung: Binge-Eating
Größe: 175

Re: Lugner wiegt Katzi in Geld auf

Ungelesener Beitragvon Trinity » Do 6. Sep 2012, 07:33

ich muss auch ganz ehrlich sagen, dass ich es abstoßend finde. ich frage mich bei solchen Paarkonstelationen sowieso immer ob das echte Liebe ist. U
Trinity
 


Zurück zu Gesprächsrunde

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste